Pfeile und Bogen Zentralbrasiliens

Die in diesem Buch verwendeten Arbeiten sind zum Einen die Doktorarbeit von Herrmann Meyer (1871–1932) von 1895 und zum Anderen Auszüge aus dem Buch von Karl von den Steinen (1855 – 1929) „Unter den Naturvölkern Centralbrasiliens“ von 1894. Es ist anzunehmen, dass Meyer durch das Buch Von den Steinen´s inspiriert war, diese Arbeit zu schreiben, bezieht er sich doch oft darauf. Eben deshalb und weil Von den Steinen´s Beschreibungen in der Originalfassung gelesen werden sollten, habe ich Auszüge mitsamt den dazu gezeigten Abbildungen an das Ende dieses Buches gesetzt. Dieses Werk wird für jeden Sammler helfen, seine Stücke, die er oft aus Sammlungen anderer bekommen hat und deren Provenienz oft unsicher sind, besser einzuordnen. Des weiteren taugen die genauen Zeichnungen und Materialangaben jenen als gute Vorlage, die daran interessiert sind das eine oder andere Stück selbst anzufertigen. Der Einfachheit halber habe ich an den Stellen, an denen H. Meyer Verweise auf die am Ende gezeigten Figuren der Tafeln vermerkt hat, die entsprechenden Grafiken eingefügt. Die Größenverhältnisse sind den Angaben auf den Tafeln zu entnehmen.

Kaufen bei Amazon

brasil-cover vorne Brasilienbuch-deutsch_Seite_10 brasil-cover hinten

Letzte Beiträge